KAT plant und realisiert Bedien- und Visualisierungssysteme in der
verfahrenstechnischen und fertigenden Industrie. Unser besonderer
Schwerpunkt ist die Kopplung zu Fremdsystemen, Produktionsplanung und
Datenbanken.

Aufgaben

  1. Bedienen und beobachten zentral und vor Ort
  2. Zustände erfassen und aufzeichnen
  3. Störungen melden
  4. Kopplung zu Fremdsystemen
  5. Datenmanagement

Schwerpunkte

  1. Non-Standard-Lösungen
  2. Komplettes Produktionsdatenmanagement
  3. Langfristige Betreuung

Bisherige Einsatzbereiche

  1. Motormontage
  2. Automobilbau
  3. Abfallbeseitigung

Kompetenzen

  1. Intellution FIX, Wonderware Intouch, Siemens WinCC, Zenon, FactoryLink
  2. Kopplungen zu Siemens S5 und S7, Schneider Modicon
  3. Datenbankanbindungen an Oracle, MS SQL